Leichtbau

Willkommen im Arbeitsfeld Leichtbau

Das Arbeitsfeld Leichtbau zielt auf die Nutzung von Kunststoffen in automobilen Bauteilen und Strukturen zur Reduzierung des Gewichts bei gleichzeitiger Verbesserung der mechanischen und gegenbenenfalls funktionalen Eigenschaften. Dabei werden im Wesentlichen vier Technologiefelder verfolgt, die in unterschiedlichen Bereichen von Fahrzeugen zum Einsatz kommen können:

- Serienherstellungsverfahren für Faserverstärkte Kunststoffe
- Insert Spritzgießen von Organoblechen
- Hybridbauteilherstellung, Verbindungstechnik, und Integrationstechniken für multifunktionale Baugruppen
- Intelligente Kunststoffbauteile mit hoher Funktionsintegration.

Leichtbau


„Wir wollen leichtere und effizientere Bauteile entwickeln, die Kompetenzen in der Kunststofftechnologie und in anderen Materialwissenschaften erfordern.“
Prof. Klaus Augsburg

FG Leichtbauverbunde

Die automobile Fahrzeugtechnik steht vor grundlegenden Veränderungen, sowohl von Seiten der Antriebstechnik als auch von Seiten der Fahrzeugkonzepte und ihrer Ausstattung. weiter lesen