Elektromobilität

Willkommen im Arbeitsfeld Elektromobilität

Im Fokus des Arbeitsfeldes Elektromobilität steht die Elektrik und Elektronik (E+E) intelligenter, energieoptimierter Fahrzeuge. Schwerpunkt ist die Effizienzsteigerung von Einzelkomponenten und des Gesamtsystems durch neue Entwicklungsansätze im Bereich mechatronischer und elektromotorischer Komponenten in Verbindung mit der erforderlichen Leistungselektronik. Eine innovative Forschung im Bereich zentraler und dezentraler Bordnetzarchitekturen unter Einbindung elektrochemischen Energiespeicher sowie Berücksichtigung von Aspekten der elektromagnetischen Verträglichkeit komplettiert die Aktivitäten des Arbeitsfeldes.


„Die Entwicklung und Herstellung von Elektroautos gehört zu den wichtigsten Aufgaben,
die für nachhaltige Mobilität gelöst werden müssen.“

Prof. Klaus Augsburg